Lieferumfang

Das Remington S9600 ist ein optisch sehr elegantes Gerät. Dunkelrot mit schwarzen Heizplatten und einer elektronischen Temperaturanzeige macht es etwas her. Die Plattenstäbe sind vorn abgerundet. Als Zubehör liegt ein hitzebeständiges, schwarzes Etui dabei. Die Glätterplatten sind mit 11 cm überdurchschnittlich lang, flexibel gelagert und die Plattenstäbe schmal gearbeitet. Die Bedienung sieht kinderleicht aus, sie besteht aus einem Ein-Aus-Schalter sowie zwei Tasten zur variablen Temperatureinstellung. Das Gerät verfügt über ein salontypisches Kabel von 3 m Länge. Die Bedienungsanleitung ist recht kurz geraten.

Funktionen

Im Folgenden machen wir Dich mit zwei speziellen Funktionen aus dem Innenleben des Remington S9600 bekannt. So kannst Du verschiedene Geräte für Dich bewerten und genau das richtige Glätteisen finden.

Keramikbeschichtete Glätterplatten mit Seidenproteinen für mehr Glanz und Pflege

Mit Keramik beschichtete Heizplatten bei Haarglättern sind heute eher die Regel als die Ausnahme. Das Remington Gerät punktet hier mit einem 15x höheren Keramik-Anteil sowie einer Sol-Gel Basis, in die Seidenproteine integriert wurden. Das mehr an Keramik führt zu einer ultraglatten Oberfläche, die Gleitfähigkeit ist im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungen um ein Vielfaches erhöht. Die Seidenproteine pflegen die Haare und sorgen für echten Seidenglanz.

Digitales Display mit einer Skalierung für den Haartyp und Turbo Boost Funktion

Das Gerät erlaubt eine Temperaturwahl nach Haartyp und kann sich so der individuellen Haarstruktur des Nutzer anpassen. Zwischen 150 Grad und 230 Grad kann über die digitale Anzeige die Idealtemperatur gewählt werden. Für jeweils 30 Sekunden kann auf 240 Grad hoch geheizt werden, etwa für besonders dickes Haar.

Das Remington S9600 in der Praxis

Das Gerät heizt in 10 Sekunden auf 150 Grad auf, das ist sehr schnell und hat uns begeistert. Wir konnten mit diesem Haarglätter tolle, ansprechende Ergebnisse erzielen. Die Glättfunktion überzeugt, und Locken und Wellen gelangen uns auch. Dabei glänzt das Haar und wirkt sehr gepflegt. Die flexibel gelagerten Platten, die wir schon von anderen Geräten kennen, schonen das Haar vorbildlich. Die kurzzeitige Steigerung auf 240 Grad halten wir für gewagt, da bei aller Schonung dies eine sehr hohe Temperatur ist. Der Sinn dieser Funktion ist uns auch nur bedingt verständlich, da mit 230 Grad selbst bei dickem Haar mehr als gute Ergebnisse erzielt werden können. Das Gerät gleitet sehr gut durch die Haare und lässt sich gut führen. Das lange Kabel trägt sein Übriges zur guten Handhabung bei. Locken und Wellen lassen sich mit den schmalen Stäben sehr professionell legen. Die vorhandenen Sicherheitsfunktionen wie automatische Abschaltung, Verriegelungsfunktion und Tastensperre erwarten wir bei einem solchen hochwertigen Gerät. Uns gefiel weniger gut, dass die statische Aufladung von dem Gerät offenbar wenig oder nicht vermindert wird. Auch die Bedienungsanleitung fällt etwas kurz aus, manche Nutzer wünschen sich hier etwas ausführlichere Beschreibungen. Die richtige Temperaturwahl kann für Anfänger etwas verwirrend sein, was aber bei allen Geräten mit individueller Temperaturwahl der Fall ist. Gerade zu diesem Thema könnte die Bedienungsanleitung mehr Tipps bereithalten.

Fazit

Ein Gerät in der oberen Qualitäts- und Preisklasse für Nutzer mit höheren Ansprüchen. Für den täglichen Einsatz geeignet.

Remington S9600remington-s9600-silk-haarglätter-mit-doppelschicht-keramikbeschichtung-B00ECBKODG-1remington-s9600-silk-haarglätter-mit-doppelschicht-keramikbeschichtung-B00ECBKODG-2remington-s9600-silk-haarglätter-mit-doppelschicht-keramikbeschichtung-B00ECBKODG-3remington-s9600-silk-haarglätter-mit-doppelschicht-keramikbeschichtung-B00ECBKODG-4
Gesamtwertung
Remington S9600
4/ 5
Derzeit nicht verfügbar
bei Amazon nachsehen eine Alternative suchen
Besonderheiten
  • Hochwertige Doppelschicht
  • Keramikbeschichtung mit Seidenproteinen
  • 10 Sek Aufheizzeit
  • Digitales Display
  • 150-235°C für 30 Sek

Kommentare anderer Nutzer

Bisher keine Kommentare. Schreibe deinen Kommentar!